wels.naturfreunde.at

Wanderung zur Hochmölbinghütte

Die Hochmölbinghütte befindet sich an den Ausläufern der Warscheneckgruppe auf 1.683 m Seehöhe.

Sie ist eine fast 100-jährige Schutzhütte des österreichischen Tourismusklubs am „Ostrand“ des Toten Gebirges.

 

Hochmölbinghütte, von Wörschach, Parkplatz Schönmoos 1033m, vorbei am Hochtausing über die Langpoltenalm und den Grazer Steig auf die Niederhüttenalm.

 

Beim Aufstieg kann auch der Reidling 1909m mitgenommen werden. Einkehr und Rückmarsch vorbei an der Liezener Hütte und übers Hochtor zurück zur Langpoltenalm und zum Parkplatz.

 

Tourendaten:

650 HM, 7 km, 4,5-5 Std. reine Gehzeit, leichte Tour

Die idyllische Hochmölbinghütte
29

Sa., 29.05.2021

Treffpunkt 07:00 Lokalbahnhof Wels

Kontakt

Naturfreunde WELS
Mitglied Werden
ANZEIGE