wels.naturfreunde.at

Von Gosau-Mittertal auf die Hohe Scheibe 1659 m

Die stille Seite des Gosautales

Auf der stillen Seite des Gosautales wandern wir durch Tannenwald zur Strafneralm und weiter zu den Schleifsteinhütten, die wie ein Goldgräberdorf wirken. Weiter geht´s ins Hochmoorgebiet Löckenmoos, über die Plankensteinalm, die zur Einkehr lockt, und in genussvollem Wiesenanstieg auf die Hohe Scheibe.

 

Mittlere Schwierigkeit, jedoch konditionell fordernde Tour

 

1100 Hm, 19 km, 7h

17

Sa., 17.09.2022

Anmeldung erforderlich!

Kontakt

Naturfreunde WELS
Mitglied Werden