wels.naturfreunde.at

Kulturtrip nach Bozen

Zu Besuch bei Ötzi!

 

Ötzi, auch der Mann vom Tisenjoch genannt, ist eine Gletschermumie aus der späten Jungsteinzeit bzw. Kupfersteinzeit, die 1991 in den Ötztaler Alpen gefunden wurde. Mithilfe der Radiokohlenstoffdatierung wurde der Todeszeitpunkt des Mannes auf zwischen 3359 und 3105 v. Chr. bestimmt, das Alter der Mumie beträgt damit heute circa 5250 Jahre.  

. . . diese Berühmtheit hat er sicher nicht erahnt.
Ötzimuseum - Museumstraße, 43, 39100 Bozen, Italien
. . . einer der wertvollsten Funde der Neuzeit!
. . . die Forschung liefert bis dato schon faszinierende Ergebnisse und doch wird es noch Jahre dauern bis alles bekannt ist!

. . . und zurück nach St. Ulrich zur Holzkunst-Messe 2917

 

Die Schnitzkunst war schon mal ein wenig aus der Mode, jetzt ist sie aber wieder da! Auf der Grödner Kunstmesse "Fiera Dell´Arte Val Gardena" konnten wir uns überzeugen! Moderne Exponate überraschet ob ihrer Kreativität und handwerklichem Können.

 .

 

 

. . . Zebra-Look - alles aus Holz!
. . . Riesenameise!
. . . mit Bronze veredelt!
. . . natürlich gab es auch Klassisches zu sehen!
. . . als Welser Galerist war es mir ein leichtes bei Schlechtwetter ein interessantes Programm aufzustellen!
Weitere Informationen

Kontakt

Wanderwoche und Kultur
Mitglied Werden
ANZEIGE
Angebotssuche