wels.naturfreunde.at

Molln - Rinnende Mauer

Der Morgen zeigt sich leicht bewölkt und zwischendurch immer wieder Sonne.

15 Wanderfreunde kamen und gingen die wildromantischen, großteils wurzeligen und steinigen     Pfade mit. Ideales Wanderwetter. Die Rinnende Mauer ist ein Naturschauspiel.

Großteils bewegten wir uns an der Steyr und der in die Steyr mündenden Krummen Steyrling.

Es hat sich gelohnt.
Ein Naturschauspiel.
Es geht weiter Richtung Zinkensteg.
Am Zinkensteg, wo die Krumme Sterling in die Steyr mündet.
Aufwärts neben der Krummen Steyrling.
Weitere Informationen

Kontakt

Naturfreunde Wels
Mitglied Werden
Kontakt

Kontakt

Naturfreunde Wels - Wandern
ANZEIGE
Angebotssuche