wels.naturfreunde.at

Vincent Kriechmayr fährt erneut aufs Podest

Das Aushängeschild des TVN Sparkasse Colop Wels, Vincent Kriechmayr ist bei der Weltcup-Abfahrt in Beaver Creek (USA) in der heurigen Saison bereits zum zweiten Mal auf das Podest gefahren (nach Platz 3 im Super-G von Lake Louise). Er belegte hinter dem Schweizer Beat Feuz ex aequo mit Johan Clarey (FRA) Rang 2. Am Tag davor beim Super-G erreichte Vincent den 7. Platz.

Vincent beim TVN Training im März 2019
Vincent als Schülerläufer
Weitere Informationen

Kontakt

Sportlicher Leiter Rennlauf
Mitglied Werden
ANZEIGE
Angebotssuche