wels.naturfreunde.at

Vincent Kriechmayr holt die Plätze 4 und 5 beim Weltcup in Kvitfjell

Unser zweifacher WM-Medaillengewinner Vincent Kriechmayr belegte am 2.3.2019 bei der Weltcup-Abfahrt in Kvitfjell (NOR) Rang 5. Sein Rückstand auf den Sieger Dominik Paris (ITA) betrug 64 Hundertstelsekunden. Beim Super-G am 3.3.2019 fuhr er auf Platz 4. Es siegte wiederum Dominik Paris. Vincents Rückstand auf Paris betrug 82 Hundertstelsekunden.

In der Super-G-Weltcup-Wertung liegt ein Rennen vor Schluss Dominik Paris mit 44 Zählern Vorsprung vor Vincent Kriechmayr. Vincent wird beim Weltcup-Finale in Sodeu (Andorra) noch einmal alles daran setzen, den 1.Platz in der Disziplinenwertung im Super-G zurückzuerobern.

Fischer-Athlet Vincent Kriechmayr
Weitere Informationen

Kontakt

Sportlicher Leiter Rennlauf
Mitglied Werden
ANZEIGE
Angebotssuche