wels.naturfreunde.at

Kriehmühle - Wartberg/Aist - Feldaisttal

In Wels noch Hochnebel, im Mühlviertel glänzte die Sonne. Da es zuletzt abgekühlt hat, genossen wir die Sonne bei idealer Wandertemperatur. Beim "Dinghofer" in Wartberg/Aist wurden wir bestens verköstigt.

Das Gustostückerl des Tages war dann das Feldaisttal. Wenn auch die Nachmittagssonne  ihre Kraft zeigte,  im Feldaisttal genossen wir die Kühle des Waldes und der stark strömenen Feldaist.

Aufstieg von der Kriehmühle Richtung Wartberg/Aist
Trinkpause
am Wartberger Kalvarienberg
Wartberg in Sicht, der Wirt ist nicht mehr weit
nach der Klausmühle an der Feldaist
ein kleiner Ausschnitt des Feldaisttales
Weitere Informationen

Kontakt

Naturfreunde Wels
Mitglied Werden

Kontakt

Naturfreunde Wels - Wandern
ANZEIGE
Angebotssuche