wels.naturfreunde.at

3 Hütten-Wanderung

Um 9.15h gingen wir zu elft auf die Ochsenwaldhütte um den feinen Regen zu entgehn. Dort gab es den 2. Cafe. Als wieder die Sonne durchblitzte, sind wir zu Ochsenwaldkapelle gestartet. Neben neugierigen Kälbern ging es steil nach oben auf den Arlingsattel. Wir machten einen kurzen Abstecher auf den kleinen Bosruck, wo ein nettes Kreuz steht. Nach kurzer Pause am Kaufer Bankerl, gings via Arlingsattel Richtung Pyhrgasgatterl und weiter zum Rohrauerhaus. Nach sehr gutem Essen gab es vom Hüttenwirt Martin ein Schnapserl zur Stärkung. Beim Abzweiger zur Hofalm, verabschiedeten wir Petra, die sich noch die Hofalmhütte vorgenommen hat. Kurz darauf sahen wir die Hiaslalm wo wir die Bosruckhütte und den Parkplatz erreichten.

 

Wir waren alle von dieser Wanderung hellauf begeistert. Die 13,5 km und 677 hm sind uns leicht gefallen und die Stimmung war hervorragend.

Loading
Weitere Informationen

Kontakt

Naturfreunde Wels, Berg- und Alpintouren
Mitglied Werden
ANZEIGE
Angebotssuche