wels.naturfreunde.at

Gondelübergabe an Doppelweltmeister Vincent Kriechmayr in Hinterstoder

Am 10.7.2021 fand in Hinterstoder die Gondelübergabe an unser Aushängeschild Vincent Kriechmayr statt. In Würdigung seiner in der abgelaufenen Saison erbrachten Leistungen - Doppelweltmeister im Super-G und in der Abfahrt in Cortina d'Ampezzo (ITA) und Gewinner der Super-G-Weltcupkugel - wurde Vincent eine mit ihm, der Energie AG und dem TVN Sparkasse Colop Wels Logo gebrandete Gondel übergeben.

Im Rahmen der Veranstaltung fand auch die Unterzeichnung der Vertragsverlängerung mit  seinem langjährigen Kopfsponsor der Energie AG für weitere 3 Jahre statt.

Neben Vertretern der Politik, der Energie AG, der Hinterstoder Bergbahnen war auch ein kleiner Kreis des TVN Sparkasse Wels und der Fanclub eingeladen.

Vincent präsentierte sich in gewohnt lockerer Art bei diesem Event und hatte den einen oder anderen Schmäh auf Lager. Sein Fokus gilt bereits der kommenden Weltcup-Saison, in der er wieder ähnlich gute Leistungen wie in der abgelaufenen Saison liefern möchte.

 

Die Gondel wird den Sommer über am Vorplatz der Talstation der Höss-Gondelbahn als Fotopoint stehen bleiben und ab dem Winter 2021/2022 in den Gondelbetrieb aufgenommen.

Eine Abordnung des TVN Sparkasse Colop Wels samt Sponsorenvertretern bei der Gondelübergabe an Vincent Kriechmayr
Loading
Weitere Informationen

Kontakt

Rennlauf Verantwortlicher
Mitglied Werden
ANZEIGE
Angebotssuche