wels.naturfreunde.at

Vincent Kriechmayr holt sich in Cortina den Weltmeistertitel im Super-G

Ein Traum ist in Erfüllung gegangen. Das Aushängeschild des TVN Sparkasse Colop Wels, Vincent Kriechmayr holt sich bei der Weltmeisterschaft am 11.2.2021 in Cortina d'Ampezzo (ITA) den Weltmeistertitel im Super-G. Er siegte mit einer taktisch sehr klugen Fahrt 7 Hundertstelsekunden vor Romed Baumann (GER) und Alexis Pinturault (FRA, +0,38 Sekunden).

Nach seinen beiden WM-Medaillen von Are (NOR), wo er vor 2 Jahren Silber im Super-G und Bronze in der Abfahrt gewann war dies nun seine erste Goldmedaille. Er konnte dem großen Druck, dass er als Top-Favorit nach seinen beiden vorangegangenen Weltcupsiegen in Kitzbühel und Garmisch galt, stand halten.

 

Am Sonntag, 14.2.2021 findet in Cortina die Herren-Abfahrt statt, wo Vincent ebenfalls um eine Medaille kämpfen wird. Am Montag, 15.2.2021 geht die Alpine Kombination, für die Vincent auch nominiert wurde, über die Bühne.

 

Ein Podestvergleich:

2011 Junioren-Weltmeisterschaft Riesentorlauf in Crans Montana: 1.Platz Alexis Pinturault, 2.Platz Vincent Kriechmayr

 

... 10 Jahre später ...

 

2021 Weltmeisterschaft Super-G in Cortina: 1.Platz Vincent Kriechmayr, 3.Platz Alexis Pinturault

 

 

Lieber Vincent! Der gesamte TVN Sparkasse Colop Wels freut sich riesig mit dir und gratuliert dir sehr herzlich zum Weltmeistertitel. Du kannst nun befreit in den Abfahrtsbewerb und die Alpine Kombination gehen, wofür wir dir wieder ganz fest die Daumen halten.

Weltmeister Vincent Kriechmayr
2005 Vincent beim Welscup auf der Höss
2009 Landesmeisterschaft am Hochficht
Schüler-Landesmeisterschaft 2004
Vincent im OÖ. Jugend-Landeskader
Vincent in der TVN-Mannschaft (siehe letzte Reihe Mitte links)
Landesmeisterschaft Gosau 2006
Vincent mit Hermann Zemsauer, seiner Schwester Jacoba und seiner Mutter bei der Welscup-Siegerehrung
Vincent und Fabian Keppelmüller
Allg. Landesmeisterschaft Höss 2008 - TVN-Mannschaft
Weltmeister unter sich - Vincent und Johann Dobetsberger
Allg. Landesmeisterschaft Höss 2008 - TVN-Mannschaft
Vincent und TVN Wels-Rennlaufverantwortlicher Hermann Zemsauer
Weitere Informationen

Kontakt

Rennlauf Verantwortlicher
Mitglied Werden
ANZEIGE
Angebotssuche