wels.naturfreunde.at

Weltcup-Sieg Nr. 9 für Vincent Kriechmayr in Saalbach-Hinterglemm

Am 6.3.2021 konnte das Aushängeschild des TVN Sparkasse Colop Wels, Vincent Kriechmayr seinen 9. Weltcupsieg bei der Abfahrt in Saalbach-Hinterglemm einfahren. Nachdem die Abfahrt am Vortrag, bei der Vincent im Zwischenergebnis auf Rang 2 lag, wegen Nebel und Schneefall abgebrochen wurde, gelang Vincent am heutigen Tag wieder mit Startnummer 1 erneut ein super Lauf. Sein Vorsprung auf den Zweitplatzierten Beat Feuz (SUI) betrug 17 Hundertstelsekunden. Auf Rang 3 klassierte sich Vincents Teamkollege Matthias Mayer. Es war dies für Vincent der erste Abfahrtssieg in der laufenden Saison.

Am 7.3.2021 steht in Saalbach-Hinterglemm ein Super-G am Programm. Dies ist für Vincent noch einmal ein wichtiges Rennen zumal er derzeit in der Super-G-Disziplinenwertung auf Rang 1 liegt (101 Punkte vor Matthias Mayer) und danach nur mehr ein Super-G beim Weltcupfinale in Lenzerheide (SUI) über die Bühne gehen wird.

 

Lieber Vincent! Der gesamte Verein gratuliert dir zu Weltcup-Sieg Nr. 9 und für morgen toi toi toi, damit du der Super-G-Weltcup-Kugel einen Schritt näher kommst.

Weitere Informationen

Kontakt

Rennlauf Verantwortlicher
Mitglied Werden
ANZEIGE
Angebotssuche