wels.naturfreunde.at

Wanderung am Fuße des Traunsteins

Der Wettergott hat für unsere Wanderung zum kl. Schönberg leider kein schönes Wetter zu bieten und tatsächlich hat es in der Früh in Wels noch etwas geregnet. Wir 4 Frauen ließen uns trotzdem nicht abhalten nach Gmunden zu fahren wo sich die Sonne zeigte.

Wir machten trotzdem eine Planänderung wegen der Nässe im Wald und gingen vom Hois´n gemütlich in die Kaltenbach Wildnis, wo wir den Wasserfall und Gämsen sahen und eine Menge Maiglöckchen und Akeleien bewundern konnten. Bei dem herrlichen Wetter gingen wir noch durch die zwei Tunnels zum Einstieg des Naturfreundesteiges, von dort über den Miesweg zum Umkehrplatz. Vorbei am Gedenkstein der Traunsteinopfer marschierten wir den Herndlerabstieg zum Hois´n Wirt. Wir waren ca. 3 Std und 15 Minuten, 10 km und 410 hm unterwegs. Zum Abschluss kehrten wir im Gastgarten Hois´n ein und verwöhnten uns mit sehr gutem Essen.

Loading
Weitere Informationen

Kontakt

Naturfreunde Wels
Mitglied Werden
ANZEIGE
Angebotssuche