wels.naturfreunde.at

Alexandra Zemsauer und Christian Weidinger sichern sich die Tagesbestzeiten bei der ASKÖ-Bezirksmeisterschaft und beim Colop-Rennen

Am 6.1.2020 führte der TVN Sparkasse Colop Wels die ASKÖ-Bezirksmeisterschaft und das Colop-Rennen auf der Höss (Standard) durch.

Alexandra Zemsauer und Christian Weidinger fuhren bei beiden Rennen die Tagesbestzeiten.

 

Folgende TVN-Rennläufer schafften beim Colop-Rennen den Sprung auf das Podest:

U10 weiblich: 1.Platz Lena Holzinger

U12 weiblich: 2.Platz Lea Sophie Tischler

U14 weiblich: 1.Platz Sara Hain, 2.Platz Miriam Angerer

U16 weiblich: 1.Platz Anna Keppelmüller

U18 weiblich: 1.Platz Nina Neulinger, 3.Platz Anja Zauner

AK II weiblich: 1.Platz Alexandra Zemsauer

U8 männlich: 1.Platz Nico Bandalo

U10 männlich: 1.Platz Paul Hoheneder

U12 männlich: 1.Platz Nicolas Holzinger, 2.Platz Fabian Keppelmüller

U14 männlich: 1.Platz Valentin Poschacher, 3.Platz Niklas Schachinger

U21 männlich: 1.Platz Lucas Schnellinger, 2.Platz Patrick Niedermayr

Allg. Herrenklasse: 1.Platz Christian Sturmaier

AK I männlich: 1.Platz Christian Weidinger

AK II männlich: 1.Platz Jürgen Steinkogler

AK IV männlich: 2.Platz Ludwig Durstberger

AK V männlich: 1.Platz Johann Dobetsberger, 2.Platz Hans Lehner

 

Bei der ASKÖ-Bezirksmeisterschaft gab es durch den TVN folgende Stockerlplätze:

U10 weiblich: 1.Platz Lena Holzinger, 3.Platz Leni Kaiser

U12 weiblich: 1.Platz Lea Sophie Tischler

U14 weiblich: 1.Platz Sara Hain, 2.Platz Miriam Angerer, 3.Platz Pia Zauner

U16 weiblich: 1.Platz Anna Keppelmüller, 2.Platz Mia Aumüller, 3.Platz Laura Beiskammer

U18 weiblich: 1.Platz Nina Neulinger, 2.Platz Anja Zauner

AK II weiblich: 1.Platz Alexandra Zemsauer

U8 männlich: 1.Platz Nico Bandalo, 2.Platz Elias Gahleitner, 3.Platz Jakob Nagel

U10 männlich: 1.Platz Paul Hoheneder, 2.Platz David Miessner, 3.Platz Johann Foune

U12 männlich: 1.Platz Nicolas Holzinger, 2.Platz Fabian Keppelmüller, 3.Platz Niklas Schellerer

U14 männlich: 1.Platz Valentin Poschacher, 2.Platz Daniel Angerer, 3.Platz Martin Miessner

U16 männlich: 1.Platz Tobias Kerschbaumer

U21 männlich: 1.Platz Lucas Schnellinger

AK I männlich: 1.Platz Christian Weidinger

AK II männlich: 2.Platz Jürgen Steinkogler, 3.Platz Manfred Langwieser

AK III männlich: 2.Platz Siegfried Paschinger

AK IV männlich: 3.Platz Ludwig Durstberger

AK V männlich: 1.Platz Johann Dobetsberger, 2.Platz Hans Lehner

 

Weitere Informationen

Kontakt

Sportlicher Leiter Rennlauf
Mitglied Werden
ANZEIGE
Angebotssuche