wels.naturfreunde.at

Vincent Kriechmayr fährt bei der Abfahrt in Kitzbühel auf den ausgezeichneten 2.Platz

Am 25.1.2020 ging auf der Streif in Kitzbühel die legendäre Abfahrt über die Bühne. Das Aushängeschild des TVN Sparkasse Colop Wels, Vincent Kriechmayr, schaffte es mit einer super Fahrt auf Rang 2. Sein Rückstand auf den Sieger Matthias Mayer betrug 22 Hundertstelsekunden. Vincent teilte sich Rang 2 mit dem Schweizer Beat Feuz.

Nach dem schweren Sturz von Vincent beim Training konnte er beim Rennen trotzdem eine hervorragende Leistung erbringen.

Herzliche Gratulation an Vincent!

Fischer-Athlet Vincent Kriechmayr
Vincent zu Besuch beim TVN-Training im März 2019
Vincent siegt beim Welscup auf der Höss 2006
Vincent bei der Landesmeisterschaft auf der Höss 2008
WM-Medaillenempfang 2019 in Gramastetten
Weitere Informationen

Kontakt

Sportlicher Leiter Rennlauf
Mitglied Werden
ANZEIGE
Angebotssuche