wels.naturfreunde.at

Großvenediger 3.666 m

Dreitageshochtour zum Traumziel Großvenediger. Der höchste Gipfel der Hohen Tauern zählt zu den TOP-Hochtouren der Ostalpen.

Mittelschwere Hochtour, die Gletschererfahrung und entsprechende Ausrüstung erfordert. Das spaltenreiche Schlatenkees ist nur in Seilschaft zu begehen. Am ausgesetzten Gipfelgrat ist Trittsicherheit und Schwindelfreiheit erforderlich!

 

Teilnehmeranzahl erreicht, es gibt eine Evidenzliste.

 

Tag 1 vom Matreier Tauernhaus zur Neuen Prager Hütte, 1300hm, 11km, 5 Stunden

 

Tag 2 Pragerhütte - Gipfel - Pragerhütte - Matreier Tauernhaus. 870hm , 20km, 11 Stunden

 

Tag 3 Reserve-Gipfeltag

Kontakt

Naturfreunde WELS
Mitglied Werden